News cd-HA-Online-Stuttgart

Published on Dezember 4th, 2014 | by Rafael Wildauer

0

Bankgeheimnis schützt ehemalige Steuerhinterzieher in der Schweiz

Das mit der Schweiz 2012 abgeschlossene Steuerabkommen sah eine ausgesprochen großzügige Amnestieregelung für ÖsterreicherInnen mit Schwarzgeldkonten in der Schweiz vor. Der Standard berichtet nun, dass bis zum Inkrafttreten dieses Abkommens ÖsterreicherInnen Schwarzgeld im geschätzten Ausmaß von € 10 Mrd. ins Ausland geschafft haben. Ironischerweise sind diese Gelder Großteils nicht in karibische Steuerparadiese gewandert, sondern zurück nach Österreich gebracht worden, da das Österreichische Bankgeheimnis einen sehr attraktiven Schutz vor Steuerverfolgung bietet.

Ein weiterer Beleg dafür, dass das Bankgeheimnis für InländerInnen Steuerhinterziehung massiv vereinfacht.

Tags: ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Wir sind auch auf Facebook zu finden

  • Sektion8 Tweets zum Bankgeheimnis